• Ecuador,  Südamerika

    Shuar–Schrumpfkopfjäger in Ecuador

    Bis Mitte des 20. Jahrhunderts waren in Ecuador die Shuar als Schrumpfkopjäger im Amazonasbecken gefürchtet. Die Shuaras stellten den Köpfen ihrer Feinde nach und machten daraus sogenannte Tsantsa (Schrumpfköpfe). Wenn ein Mann das heiratsfähige Alter erreichte, musste er seiner Braut zumindest einen Schrumpfkopf vorweisen können...