Asien,  Kambodscha,  Vietnam

Reisebericht Vietnam- Kambodscha

 

Hier finden Sie die Reisen von Sommer Fernreisen.

 

Hallo liebes Sommer Fernreise Team,

Nachstehend ein kleiner Reisebericht.
Am 15.12.14 sind wir von Frankfurt über Kuala Lumpur kommend,  in Hanoi gelandet.

Der örtliche Reiseleiter hat uns freundlich empfangen und unsere 14 tägige Reise begann.

Beeindruckende Bauten, wie das Ho Chi Minh Mausoleum wurden von kunstvollen Pagoden oder dem Literaturtempel abgelöst.

Über die Holangbucht und Hue sind wir in Hoi An angekommen. Es bleibt kaum Zeit, die gewonnen Eindrücke zu verarbeiten, schon stehen wir im Töpferdorf Thanh Ha und staunen über die handwerkliche Geschicklichkeit der Menschen hier.

Über Saigon geht es nach Siem Reap. Es fällt schwer einen besonderen Höhepunkt zu nennen, zu eindrucksvoll sind die einzelnen Stationen.

Die Tempel um Siem Reap waren dann doch nochmal eine Steigerung.  Phnom Penh bildete den Abschluss unserer Reise. Hier haben wir dann noch auf eigene Faust auf dem Mekong den Sonnenuntergang am letzten Abend unserer Reise genossen.

Fazit: Faszination pur, eine durchweg engagierte Reiseleitung,  die teilweise sehr emotional die schweren Zeiten der beiden Länder vermittelt hat. Es gab sehr beeindruckende Momente.

Wir können diese (durchaus anstrengende) Reise nur empfehlen.

Viele Grüße

M. N. & G. N.

 

Hier finden Sie die Reisen von Sommer Fernreisen.

Schreibe einen Kommentar