Artikel-Schlagworte: „Urwald“

Mein Dschungelabenteuer in der Siona Lodge in Ecuador

Kurz nach Ankunft in der Siona Lodge ging es wieder auf’s Boot, um einen malerischen Sonnenuntergang von der Lagune direkt neben der Lodge zu erleben... Diesen Beitrag weiterlesen »

Riesenotter bei der Sacha Lodge /Urwald Ecuador

Wir freuen und Ihnen mitteilen zu können, dass sich in der Pilchicocha Lagune bei der Sacha Lodge Riesenotter (Pteronura brasiliensis) angesiedelt haben.... Diesen Beitrag weiterlesen »

Kulturfest der Siona und Secoya im Naturreservat Cuyabeno/Ecuador

Die Siona sind eine indigene ethnische Gruppe im Naturreservat Cuyabeno, also im ecuadorianischen Amazonasgebiet. Ihre Anzahl wird derzeit in Ecuador auf ca. 2000 geschätzt. Eine enge Verbindung besteht zwischen ihnen und der Gruppe der Secoya, deren Anzahl auf etwa 400 geschätzt wird und die ebenfalls im Naturreservat leben... Diesen Beitrag weiterlesen »

Ecuador Natur Pur–Reisebericht

Von 17.08. bis 06.09.2015 war ich mit sechs weiteren Personen auf der Gruppenreise Ecuador Natur Pur unterwegs. Erste Station in Ecuador war dabei die Stadt Sangolquí die etwa 50 km von Quito der Landeshauptstadt entfernt liegt. Untergebracht waren wir in der Hostería Sommergarten, die über eine sehr schönen Gartenanlage, einen Pool und eine ausgezeichnete Küche verfügt. Gleich am nächsten Tag ging es dann zur Stadtbesichtigung nach Quito... Diesen Beitrag weiterlesen »

Wissenswertes über den Nationalpark Manu in Peru, Teil 1

Auf meinen vielen Südamerikareisen hatte ich den Amazonas und seine Nebenflüsse in Brasilien, Kolumbien, Ecuador, Peru und Bolivien wie auch den Orinoko in Venezuela, der durch den Río Casiquiare ebenfalls mit dem Amazonas verbunden ist... Diesen Beitrag weiterlesen »

Vogelbeobachtungen im Nationalpark Manu in Peru, Teil 2

Im Nationalpark Manu können mehr als 1.000 Vogelarten beobachtet werden, das sind weltweit 10% aller Vogelarten und mehr als jeder anderer Nationalpark aufzuzeichnen hat. Engagierte Vogelbeobachter können sehr wahrscheinlich noch weitere Arten hinzufügen. Im Bergnebelwald... Diesen Beitrag weiterlesen »

Reisebericht Ecuador mit Galapagos

Guten Abend Herr Sommer Diese unvergessliche Reise in einem großartigen Land mit tiefen Eindrücken war ein Geschenk. Jeder Tag war ausgefüllt. Wir durften den Reichtum dieses Landes und die Gastfreundlichkeit seiner Bewohner kennen und schätzen lernen... Diesen Beitrag weiterlesen »

Archäologen finden Überreste der legendären „Weißen Stadt“

Wissenschaftler aus Honduras und den USA haben im Regenwald der honduranischen Moskitia-Region im Osten des Landes eine spektakuläre Entdeckung gemacht: Mit Hilfe eines speziellen Satelliten-Scannings fanden sie archäologische Überreste, die zur sagenumwobenen „Weißen Stadt“ („Ciudad Blanca“) gehören könnten... Diesen Beitrag weiterlesen »

Ecuador – Non plus ultra für Vogelliebhaber

Wenige wissen, dass Ecuador das vogelartenreichste Land der Welt ist, bezogen auf seine Landesgröße. Auf 272.000 km2, das sind nur 0,02% der Landfläche der Erde, leben immerhin 1.640 Arten. Das wird nur noch von den viel größeren... Diesen Beitrag weiterlesen »