Artikel-Schlagworte: „Antizana“

Die Allee der Vulkane in Ecuador

Auf beiden Seiten des Äquators gibt es in Ecuador über 70 Vulkane, von denen 27 noch als aktiv gelten. Sie breiten sich über eine Entfernung von 300 km aus und werden die „Allee der Vulkane“ genannt... Diesen Beitrag weiterlesen »

Reiten am Vulkan Antizana in Ecuador

Einen der Höhepunkte bei Ecuador-Reisen stellt sicherlich der Besuch des Naturreservates des Vulkans Antizana (5.758 m) dar. Um die landschaftliche Schönheit im Einklang mit der Natur aufzunehmen, ist das Reiten eine interessante Alternative... Diesen Beitrag weiterlesen »

Vulkan Antizana in Ecuador

Dieser eindrucksvolle, vergletscherte Vulkan (auch Antisana genannt) ist 5.704 m hoch. Nach ihm ist das gleichnamige Naturreservat benannt. Es wurde im Jahre 1993 vom Staat Ecuador gegründet und Diesen Beitrag weiterlesen »

Andenkondore in Ecuador

Der Andenkondor (Vultur gryphus), der zu den Neuweltgeiern (Cathartidae) zählt, ist in der Andenregion Südamerikas von Venezuela bis Feuerland verbreitet, d.h. über eine Strecke von ca. 8.000 km. Jedoch ist in den letzten Jahren diese Vogelart Diesen Beitrag weiterlesen »

Ecuador – Ein Reisebericht

Vom 4. bis 23. September 2012 war ich mit einer kleinen Gruppe unterwegs in Ecuador. Insgesamt waren wir zu dritt plus unseren Führer Mario. Der Flug nach Ecuador verlief ohne Probleme und in Quito wurde unsere kleine Reisegruppe von Mario in Empfang genommen. Unsere erste Station war die Hostería Sommergarten in Sangolqui... Diesen Beitrag weiterlesen »