Vortragsreihe Myanmar und Fotowettbewerb im Lindenmuseum Stuttgart

 

Unsere Myanmar-Reisen finden Sie unter www.myanmar-discover.de

 

Im Rahmen der Myanmar-Ausstellung „Myanmar – Das Goldene Land“, die zur Zeit im Lindenmuseum in Stuttgart stattfindet (noch bis zum 17.05.15), wird am 02.03.15 bis 04.03.15 eine wissenschaftliche Vortragsreihe (Symposium) gegeben. Zwölf Referenten aus Myanmar, USA, Großbritannien, Frankreich und Deutschland werden über die Gesellschaft Myanmars und deren ethnische Zusammensetzung sowie über die Geschichte des Landes, der politischen und religiösen Ausformungen und neue Perspektiven auf die materielle Kultur diskutieren. Die Konferenzsprache ist Englisch.

Anmeldefrist ist der 24. Februar und die Teilnahmegebühr beträgt € 30,-, Studenten zahlen € 10,-.

Anmeldungen erfolgen unter ausstellungen@lindenmuseum.de oder unter der Telefonnummer 0711 2022442.

Myanmar 3.-22.10.14 – 080

Ein weiterer interessanter Punkt während dieser Ausstellung ist ein Fotowettbewerb am letzten Thementag, dem 12.04.2015. Teilnehmen können alle Privatpersonen, die eigene Fotos im digitalen Format aus Myanmar haben. Einsendeschluss ist der 01.04.2015. Es dürfen maximal 3 Fotos mit einer Auflösung von 300dpi und einer Dateigröße von maximal 3MB eingesendet werden. Am Sonntag, den 12.04.15 wird dann zum Thementag „Frohes Neues Jahr – Thingyan in Myanmar“ pro Teilnehmer ein Bild ausgewählt, dass bei den Museumsbesuchern und auf Facebook zur Abstimmung bereitgestellt wird. Informationen zu den Preisen und Teilnahmebedingungen finden Sie unter www.lindenmuseum.de.

Reisen nach Myanmar finden Sie unter www.myanmar-discover.de